Welcome! 欢迎您!

Verbund der Chinazentren an deutschen Hochschulen

 

Verbund der Chinazentren an deutschen Hochschulen (pdf)

Am 12.02.2019 fiel im Chinazentrum an der Universität zu Kiel der Startschuss für die Arbeit des Verbunds der Chinazentren an deutschen Hochschulen. Die Gründungsmitglieder der vier universitären Chinazentren in Kiel, Berlin, Dresden und Tübingen legten bei ihrer ersten konstituierenden Sitzung Ziele und Maßnahmen ihres Netzwerkes fest

Mehr zur Gründung des Vebundes der Chinazentren an deutschen Hochschulen (pdf)

 

Neues Modul am Chinazentrum: Global Health - Asian Medicines Modul

Global Health Logo

Das Modul will ausgewählte Quellen (Texte, Filme etc.) zum Thema Asiatische Medizinen erschließen, zugänglich machen, vorstellen und den Studierenden (Mediziner_innen, auch Nicht-Sinolog_innen und Nicht-Mediziner_innen) die Möglichkeit eröffnen, sich mit dem Thema Asiatische Medizinen auseinander zu setzen und Wissen über die Vielfalt von Ansätzen, Praktiken und Perspektiven zu vertiefen.

Das neue Modul am Chinazentrum kann als Teil des ZAAS-Zertifikatsstudiums belegt weren.

Weitere Informationen zum Modul: Global Health - Asian Medicines Modul

 

 

New Chinese online learning courses:

Chinese online Courses logo